0621 563075

Aktuelles

Widerruf Autofinanzierung

Es ging vor dem Landgericht Stuttgart um die Finanzierung eines Mercedes-Benz C 250d T der aktuellen Baureihe. Den Kreditvertrag über 45 600 Euro schloss der Kläger im September 2016 mit der Mercedes-Benz Bank AG ab. Im Februar 2018 widerrief er seine auf...

Das Landgericht Arnsberg kommt zu dem Ergebnis, dass der Kläger den Darlehensvertrag (Volkswagen Bank GmbH), mit dem das Fahrzeug finanziert worden war, wirksam widerrufen hat. Der Kreditvertrag informiere nicht genau genug über die Möglichkeiten, den ...

Gegenstand der Finanzierung war ein Opel Karl. Das Landgericht Aurich verurteilte die Bank (Mercedes-Benz Bank AG) zur Erstattung sämtlicher gezahlter Beträge i.H.v. 6 241,22 € Zug um Zug gegen die Rückgabe des Wagens an die Bank. Entscheidender Fehler im ...

Gemäß den Feststellungen des Landgerichts Hamburg sei die Widerrufsinformation der Volkswagen Bank GmbH, die dem dortigen Rechtsstreit zugrunde gelegen hatte, unzureichend, so dass Kreditnehmer den Vertrag noch wirksam widerrufen konnte, Aktenzeichen: 318 O 141/18.

Gegenstand der Finanzierung war ein Mercedes-Benz 220 CDI Blue Efficiency, den der Kläger im August 2014 erworben hatte. Das Landgericht Stuttgart verurteilte die Bank (Mercedes-Benz Bank AG) zur Erstattung sämtlicher gezahlter Beträge in Höhe von 26.832,45 Euro...

Gemäß dem Urteil des Landgerichts Ravensburg muss die Volkswagen Bank GmbH wegen der unzureichenden Widerrufsinformation im Kredit alle Raten zurückzahlen und bekommt nicht eimal eine Entschädigung für die mit dem Auto gefahrenen Kilometer. Wenn das ...

Die Volkswagen Bank GmbH hat ihre Kunden nach den Feststellungen des Landgerichts Paderborn nicht genau genug über das Recht zur Kündigung der Verträge informiert. Der Widerruf sei daher auch lange nach Vertragsschluss wirksam, Aktenzeichen: 3 O 408/17.

Auch das Landgericht Limburg kommt zu dem Ergebnis, dass die VW-Bank GmbH den Kläger nicht genau genug über sein Kündigungsrecht informiert habe. Es seien auch Information über das außerordentliche Kündigungsrecht notwendig, die aber nicht ...

Gemäß dem gerichtlichen Hinweis des Landgerichts Düsseldorf greife der Widerruf des Darlehensvertrages, den der Kläger mit der Nissan Bank (Geschäftsbereich der RCI Banque S.A., Niederlassung Deutschland) im Januar 2016 abgeschlossen habe, durch. Denn ...